Stahlküchen Musterbox

Mailing für Tiba AG


Die Firma Tiba AG ist ein Traditionsunternehmen in Bubendorf, das im Jahre 1902 gegründet wurde und auf eine bewegte und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken kann. Ursprünglich wurden ausschliesslich die hochwertigen und langlebigen Tiba-Herde produziert. Später kamen weitere Geschäftszweige wie Cheminéeöfen, Wärmesysteme und Stahlküchen dazu. Das Unternehmen ist ein starker Partner im Bereich der natürlichen Wärme und stolz darauf, ihre Produkte selber zu produzieren.

 

Dass Tiba AG auch hochwertige Stahlküchen produziert und in diesem Bereich ein ernstzunehmender Schweizer Anbieter ist, ist wenig bekannt. Um dies zu ändern und ins Bewusstsein der Architekturbüros zu gelangen, beauftragte die Tiba AG KOKONEO damit, eine aussergewöhnliche und auffällige Musterbox zu entwickeln, die die Neugier der Architekten weckt und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. 

 

Das Konzept baut auf der quasi Unzerstörbarkeit des Materials Emaille auf, aus welchem die strapazierfähige Oberfläche der Tiba-Stahlküchen ist. Die edle, schwarze Box enthält Emaille-Materialmuster, Informationen und Hilfsmittel (Feuerzeug, Edding, Stahlwolle) um die Emaille-Oberfläche selbst zu testen und sich von dessen herausragenden Qualitäten (lebensmittel- und lichtecht, feuer- und kratzfest, magnetisch) zu überzeugen. Das Inlay der Box besteht aus dem Kartonwabenmaterial, das auch in den Möbelementen zur Schalldämmung eingesetzt wird. Für den Versand wurde die schwarze Box in einen Schuber gesteckt, der mit Warnklebern versehen wurde, die darauf hinweisen, dass der Inhalt nicht zerstörbar ist.

Jahr

2019

Leistungen

Konzeption
Gestaltung & Umsetzung
Produktionsbegleitung

Gelistet unter
d7b6a7a9-cac3-448a-86ff-a5ab6996c1b6

Mailing Musterbox
Tiba AG